1965

Studienabschluss Bauingenieurwesen von DI Wilhelm Luggin an der TU Graz.

1970

Gründung des Zivilingenieurbüros von DI Wilhelm Luggin in 8522 Groß St. Florian.

1980

Neubau des Bürotraktes in 8522 Groß St. Florian.

1987/1989

Erweiterung des Bürogebäudes in 8522 Groß St. Florian.

2000

Büroeintritt von DI Dr. Wilhelm F. Luggin (Studium Bauingenieurwesen an der TU Graz und ETH-Lausanne, Rigorosum an der Universität für Bodenkultur, Wien).

2001

Eröffnung der Büroniederlassung in 1040 Wien, Graf Starhemberg-Gasse 43.

2007

Umbau und Erweiterung des Büroräume in 1040 Wien, Graf Starhemberg-Gasse 43/1.

2011

Umwandlung des Einzelunternehmens DI Wilhelm Luggin in eine GmbH: LUGGIN - Ziviltechnikergesellschaft m.b.H.

2012

DI Dr. Wilhelm F. Luggin wird geschäftsführender Gesellschafter der
LUGGIN - Ziviltechnikergesellschaft m.b.H.