Projekt

2016-04-15

Offizielle Eröffnung Perschlingbrücke

Am 14. April 2016 wird in Böheimkirchen die neu errichtete Straßenbrücke über die Perschling eröffnet.

 

Die neue Straßenbrücke für den Schwerverkehr weist eine Spannweite von 18,75 m auf und wurde in Kombination der Baustoffe Stahl und Stahlbeton errichtet. Zwei Fachwerkträger aus Stahl überspannen die Perschling, die Fahrbahnkonstruktion wurde in Verbundbauweise errichtet.

 

Die Leistungen unseres Büros umfassen die Generalplanung, sowie die örtliche Bauaufsicht und BauKG.